Schließen
X
 Startseite    Kontakt    Hilfe    Service    Blog    Hotline: 0208 / 69 87 92 20
Ihr Konto    Warenkorb     Kasse   
 
Fahrzeug wählen

KBA Schlüsselnummern Suche


    zu 2.1:        Information
    zu 2.2:         Information
   
          
   Registrieren   |   Kennwort vergessen
Fahrzeugabhängig
Fahrzeugunabhängig
Allgemeines
Lieferprogramm
Hersteller

ATE  Ferodo TAROX  AP
Racing B
rembo Budweg
Castrol CARBOPAD dba
EBC Brakes ENDLESS 
 Sandtler
JBT Brake System Lpr Mintex
EVOLITY KAI Bremsen
MOV´IT  Pagid  Tilton Brake
TEXTAR StopTech Wilwood
Performance Friction Brakes HAWK
Goodridge Zimmermann
alcon
 CL Brakes

Bremsen im Shop

Zero Bremsen Anti Quietsch
RS 29
F2000
Max Greenstuff
Turbo Groove  Power Disc 
Sportbremsscheiben DS 2500 
Ceramic Xtreme Black Dash
Bremsscheiben Coat Z 
Bremsbeläge DS Performace

Greenstuff
   ThermoQuiet
gelochte Bremsscheiben Redstuff
Super Blue Racing Typ GT  
Roadrace 5000 Series G88
RS 19 
Blackstuff Ultimax
Junior Kit Bremsflüssigkeit 
HP Plus Stahlflexbremsleitungen 
Sport Bremsanlagen 4000 Series
Motorsport Sport Japan

Stahlflex Bremsschläuche

Stahlflex Bremsschläuche Stahlflexbremsleitung

Stahlflex Bremsschläuche bestehen im Gegensatz zu herkömmlichen Gummibremsschläuchen aus zwei Ebenen. Im Inneren der Stahlflex- Bremsschläuche befindet sich ein Schlauch aus einem Kunststoff namens PTFE, besser bekannt als Teflon. Die Außenhülle ist ein Edelstahlgewebe, dass den Schlauch gegen Beschädigung schützt und verhindert, dass er sich unter Druck ausdehnt. Gerade im Bereich der Bremsen ist das von entscheidender Bedeutung.  Das System der Stahlflex Bremsschläuche ist uns allen auch aus dem Haushalt bekannt, denn die Anschlussleitungen vom Wasserhahn sind mittlerweile aus demselben Material gefertigt. 

Stahlflex Bremsschläuche mit originaler Optik

Aus optischen Gründen und um Beschädigungen durch Steinschlag zu verhindern, können Stahlflex Bremsschläuche zusätzlich noch mit einer weiteren Außenhülle ummantelt werden, die in verschiedenen Farben erhältlich sind, um den Stahlflex Bremsschläuche einen originalen Look zu geben. Für Liebhaber von Young- und Oldtimern ein beliebtes Zubehör. 

Stahlflex Bremsschläuche mit hochwertigen Anschlüssen 

Stahlflex Bremsschläuche werden mit hochwertigen Anschlüssen aus Edelstahl, Messing oder Aluminium ausgerüstet. Für fast jedes Modell gibt es passende Stahlflex Bremsleitungen und Anschlüsse. Sollten Stahlflex Bremsschläuche oder Anschlüsse nicht passen, lassen sie sich ohne großen Aufwand auch individuell anfertigen. 

Vorteile der Stahlflex Bremsschläuche 

Der Vorteil von Stahlflex Bremsschläuche liegt klar auf der Hand. Sie geben einen stabileren Druckpunkt beim Bremsen, da sie sich nicht ausdehnen können, haben eine nahezu unbegrenzte Lebensdauer und sind gegen mechanische Beschädigungen weitgehend geschützt. Weder Steinschlag noch Marderbisse können den Bremsschläuchen etwas anhaben. Da Bremsflüssigkeit gegen das Eindringen von Wasser sehr empfindlich ist, bietet der Stahlmantel und die zusätzliche Ummantelung einen guten Schutz gegen Feuchtigkeit. Inzwischen werden Stahlflex Bremsschläuche direkt vom Hersteller Evolity mit einer gültigen ABE ausgeliefert, was eine nachträgliche, kostenpflichtige Eintragung beim TÜV erspart. 

Einfacher Einbau von Stahlflex Bremsschläuchen 

Der Einbau von Stahlflex Bremsschläuche ist ohne Spezialwerkzeug von jeder Werkstatt möglich,  allerdings sind dabei ein paar Details zu beachten. So dürfen Stahlflex Bremsschläuche nicht verdreht eingebaut werden um Spannungen zu vermeiden.  

Stahlflex Bremsschläuche von den besten Herstellern

     Evolity Brake Equipment Stahlflexbremsleitungen        Goodridge       Fischer Hydraulik

© SR Handel GmbH - Impressum - Shop by