Schließen
X
 Startseite    Kontakt    Hilfe    Service    Blog    Hotline: 0208 / 69 87 92 20
Ihr Konto    Warenkorb     Kasse   
 
Fahrzeug wählen

KBA Schlüsselnummern Suche


    zu 2.1:        Information
    zu 2.2:         Information
   
          
   Registrieren   |   Kennwort vergessen
Fahrzeugabhängig
Fahrzeugunabhängig
Allgemeines
Lieferprogramm
Hersteller

ATE  Ferodo TAROX  AP
Racing B
rembo Budweg
Castrol CARBOPAD dba
EBC Brakes ENDLESS 
 Sandtler
JBT Brake System Lpr Mintex
EVOLITY KAI Bremsen
MOV´IT  Pagid  Tilton Brake
TEXTAR StopTech Wilwood
Performance Friction Brakes HAWK
Goodridge Zimmermann
alcon
 CL Brakes

Bremsen im Shop

Zero Bremsen Anti Quietsch
RS 29
F2000
Max Greenstuff
Turbo Groove  Power Disc 
Sportbremsscheiben DS 2500 
Ceramic Xtreme Black Dash
Bremsscheiben Coat Z 
Bremsbeläge DS Performace

Greenstuff
   ThermoQuiet
gelochte Bremsscheiben Redstuff
Super Blue Racing Typ GT  
Roadrace 5000 Series G88
RS 19 
Blackstuff Ultimax
Junior Kit Bremsflüssigkeit 
HP Plus Stahlflexbremsleitungen 
Sport Bremsanlagen 4000 Series
Motorsport Sport Japan

Pagid Sportbremsbeläge

Pagid Sport Bremsebläge – TMD Friction 

Pagid ist eine bekannte Marke der TMC Friction Gruppe, die mit der Pagid Sportbremsbelägeunvorstellbar großen Produktionsmenge von täglich 1 Million Bremsbelägen zu den wichtigsten Herstellern von Bremsbelägen, Bremsscheiben und Bremssystemen zählt. Neben Pagid gehören auch die Marken Textar, Mintex, Don, Cobreq und Cosid zum Paket der TMC Friction Group. Kunden kommen aus fast allen Bereichen. Hersteller von Serienfahrzeugen, Auto- und Motorradrennsportteams,  Schienenverkehr und Industrie. Die Produkte von Pagid werden auf der ganzen Welt von Herstellern, Werkstätten und Händlern geführt. Der OE-Markt ist ohne TMD Friction als führenden Hersteller mit all seinen Marken undenkbar. Zur Produktpalette von Pagid gehören vor allem Bremsbeläge und Bremsscheiben. In Amerika, Europa und Asien betreibt TMC Friction eine große Anzahl von Produktionsstätten, was für eine optimale Versorgung der regionalen Märkte sorgt. 

Leistungsstarke Bremsbeläge für den Sportbereich 

Das Sortiment von Pagid ist ganz auf sportliches Fahren und den Motorsport ausgerichtet. Hier gibt es eine große Auswahl an High Performance Bremssystemen, die je nach Art der Belastung optimal auf ihren Einsatzbereich ausgelegt sind. Einen großen Stellenwert nehmen dabei die Sportbremsbeläge von Pagid ein – hier werden individuelle Ansprüche erfüllt, wie sie im Rennsport Gang und Gäbe sind. Wählen kann man zwischen den Belägen Pagid RS 4 bis RS 29. Die Unterschiede sind dabei so ausgeklügelt wie der Rennsport selbst.

 

Bremsbeläge Pagid RS 4, RS 5, RS 14 und RS 15 

Während beim Belag RS 4 ein geringer Bremsscheibenabrieb und ein optimaler Grip von der ersten Sekunde an die entscheidenden Vorteile sind, zeichnet sich der Pagid RS 5 mit seiner Keramikmischung durch konstante Reibwerte auch bei unterschiedlichen Temperaturen aus. Der Sportbremsbelag Pagid RS 14 Black findet heute im Tourenwagenbereich häufige Anwendung – dank seines hohen Reibwertes und des perfekten Handlings auch bei hohen Temperaturen ist dieser Belag häufig die erste Wahl. Wer noch bessere Bremsleistung wünscht, muss zur Weiterentwicklung des Pagid RS 14 greifen: der Sportbremsbelag Pagid RS 15 Grey. Dieser gehört zu den temperaturbeständigsten Belägen des Herstellers und bietet einen noch höheren Reibwert. Ob RS 4, RS 5, RS 14 oder RS 15 – diese Bremsbeläge sind Vorzeigeprodukte aus dem Motorsportbereich!

High-Tech aus dem Bremsbereich: die Beläge Pagid RS 19 und RS 29 Yellow 

Für den Langstreckeneinsatz mussten Bremsbeläge völlig überdacht werden. Benötigt wird ein Belag, der verschleißfest ist, Fadingstabilität und einen hohen Reibwert bietet. Diese Gesamtkombination kann der Sportbremsbelag Pagid RS 19 auf harmonische Weise vereinen. Einen verstärkten Fokus auf die niedrige Verschleißrate setzt der Belag RS 29 Yellow, der zu den langlebigsten Bremsbelägen des Sortiments gehört.



 

 

 

© SR Handel GmbH - Impressum - Shop by